service@e4mobility.at Beratung & Unterstützung zu Wallboxes, etc. | akt. Lieferzeiten

Förderungen für Privatpersonen in Österreich

Update: 3/2022

Wallboxen und intelligente Ladekabel

Intelligente Ladekabel und Wallboxen werden grundsätzlich in Österreich für Privatpersonen gefördert.
Wichtig! Grundlage für die Förderung ist, dass Sie Ihren Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energieträgern beziehen. Eine Bestätigung ist für die Förderung erforderlich.
 
 

Welche Wallboxen / Ladestationen werden gefördert?

Bei Wallboxen im Einfamilien-/Zweifamilienhaus gibt es keine Einschränkungen. Intelligente Ladekabel und Wallboxen in Mehrparteienhäusern müssen in der Liste von www.umweltförderung.at vermerkt sein. Diese Förderung kann sowohl gemeinsam mit einem neuen Elektro-Fahrzeug als auch alleine beantragt werden.
 
 

Förderhöhe

  • max. 600 Euro für intelligentes Ladekabel / Wallbox im Einfamilienhaus
  • max. 900 Euro für eine kommunikationsfähige Wallbox (OCPP oder Modbus) in einem Mehrparteienhaus
  • max. 1.800 Euro für eine kommunikationsfähige Ladestation (OCPP oder Modbus) mit Lastmanagement in einem Mehrpartienhaus als Teil einer Gemeinschaftsanlage
  • grundsätzlich ist die Förderung mit 50% der Anschaffungskosten gedeckelt

 

 

Förderungsablauf

  1. Registierung
    Die Registierung reserviert für Sie das Förderbudget. Nach der Registierung muss innerhalb von 36 Wochen die Antragstellung erfolgen. Die Antragstellung ist erst nach Montage (Wallbox)/Lieferung (mobiles Ladekabel) möglich. Das sollte sich bei den Wallboxen/Ladekabeln aber eigentlich immer ausgehen.
    Online Förderung registrieren
  2. Antragstellung
    Hier müssen Sie dann die Rechnung und sonstige Unterlagen hochladen
  3. Auszahlung
    Sie bekommen, nach Prüfung der Unterlagen, Ihre Förderung auf Ihr Konto ausgezahlt
 
 

Gültigkeit

bis 31.03.2023 bzw. bis das Budget aufgebraucht ist

 
 

Weitere Infos

 
 
 
Stand: 3/2022
Die Informationen sind unverbindlich und nicht rechtlich bindend und dienen lediglich als Hinweis auf öffentliche Förderprogramme.